Startseitenartikel

Verdächtiger Gegenstand am Hauptbahnhof

s13.04.02.10Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Polizei sorgte heute Nachmittag für Aufsehen am Hauptbahnhof. Der Fund eines unbekannten Gegenstandes hatte die Sperrung der Bahnhofshalle und des Vorplatzes zu Folge. Spezialeinheiten der Feuerwehr untersuchten mit Messgeräten den Gefahrenbereich. Schließlich konnte die Lage entspannt werden. Eine abgestellte Kühlbox mit Nahrungsmitteln hatte die Aufregung verursacht.

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok