Startseitenartikel

Osendorfer See darf bei Eisbildung nicht betreten werden

achtungDie Stadt weist daraufhin, dass das Betreten des Osendorfer Sees bei Eisbildung lebensgefährlich ist. Durch das laufende Abpumpen des Wassers wird der Seespiegel gesenkt. Dadurch können bei Eisbildung gefährliche Hohlräume entstehen. Der unmittelbare Absenkbereich ist beschildert. Sein Zutritt ist untersagt.

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok