Startseitenartikel

Auszeichnung für Fluthelfer

2014.02.26Die gestrige Stadtratssitzung wurde mit einem erfreulichen Anlass eröffnet. Das folgenschwere Hochwasser im letzten Jahr brachte viele Menschen um ihre Existenz. Tausende Helfer haben gegen die Fluten bis zur Erschöpfung gekämpft. All diesen Helfern soll gedankt werden. Mit einer Hochwasserehrenmedaille 2013 wurde einigen Vertretern der Feuerwehr, des Deutschen Roten Kreuzes, des Malteser Hilfsdienstes und vielen anderen für den Kampf gegen das Hochwasser gedankt. Allen Kameraden und Helfern werden in den nächsten Wochen die kleinen Dankeschönpräsente feierlich übergeben. Das Hochwasser hat deutlich gemacht, wie groß der Zusammenhalt und die Hilfeleistung aller Bürger war. Weiter so!

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok