Einsätze 2004

Verdächtiger Geruch

Verdächtiger Geruch

Sonnabend den 28. Februar 2004 um 19.11 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Ammendorf, Büschdorf, Kanena und der Löschzug der Berufsfeuerwehr Südwache alarmiert. Eine verdächtige Rauchwolke mit reizendem Geruch sollte in der Luft liegen. Die Feuerwehrfahrzeuge sammelten sich am alten Bahnhof in Ammendorf (Regensburger Straße). Nach großräumiger Kontrolle der Berufsfeuerwehr wurde nichts festgestellt. Gegen 19.35 Uhr konnten alle Einsatzkräfte Ihre Standorte wieder anfahren.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.