Einsätze 2008

Unratbrand

46. 18. Oktober 2008 - 14.30 Uhr Unratbrand


Dieser Samstag war der wichtigste Tag für die Südwache der Berufsfeuerwehr Halle. Am diesem Samstag feierten die Kollegen der Wachabteilungen zusammen mit den Kameraden sämtlicher Wehren und den Bürgern dieser Stadt ihr 100 jähriges Jubiläum. Um den reibungslosen Ablauf sicher zustellen, übernahmen die Freiwilligen Wehren Ammendorf, Büschdorf und Kanena eine Bereitschaft in der Zeit von 8 Uhr früh bis 20 Uhr abends. Gegen 14.30 Uhr wurden wir zu unserem ersten und auch einzigen Einsatz bei dieser Bereitschaft alarmiert. In der Hanoier Straße hatten vermutlich spielende Kinder an einem Stromhaus ein abgestelltes Sofa entzündet. Zu diesem Einsatz fuhr nur das LF und das TLF hin. Mit der Schnellangriffseinrichtung am Tanker konnten die Flammen schnell bekämpft werden. Nach rund 24 Minuten war der Löschzug wieder komplett am Standort.

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok