Einsätze 2008

Wohnungsbrand

52. 18. November 2008 - 19.25 Uhr Wohnungsbrand


Dienstag Abend waren die Kameraden wieder beim Dienstsport in der Turnhalle als der Alarmmeldeempfänger ertönte. Zum Wohnungsbrand in die Erich-Kästner-Straße sollte es diesmal gehen. Der Löschzug Südwache wurde mit dem Rest des Abschnittes Süd ebenfalls alarmiert. Die Kameraden eilten zum Gerätehaus um Hilfe zu leisten. Kurze Zeit später traf der Löschzug Südwache am Einsatzort ein. Der Löschzug Ammendorf war gerade zum Einsatzort ausgerückt, da kam die Lagemeldung der BF, dass die Freiwilligen nicht mehr benötigt werden. Das Feuer wurde vor Ankunft der Feuerwehr schon gelöscht. Alle drei Freiwilligen Wehren konnten den Einsatz abbrechen.

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok