Einsätze 2009

Gartenlaubenbrand

Einsatznummer: 13
Datum: 25. Februar 2009
Zeit: 01.59 Uhr - 05.33 Uhr
Ort: Industriestraße
Einsatzart: Gartenlaubenbrand


Seit einiger Zeit treibt vermutlich ein Brandstifter sein Unwesen. In regelmäßigen Abständen brennen aus ungeklärter Ursache, in verschiedenen Gartenanlagen, mehrere Gartenlauben. So auch an diesem Mittwoch. Mitten in der Nacht wurde der Löschzug der Berufsfeuerwehr Südwache zu einem Brand in die Gartenanlage Industriestraße alarmiert. Auf der Anfahrt war bereits das Ausmaß sichtbar. Wieder brannten 3 Lauben im Vollbrand. Es gestaltete sich anfangs im Einsatzverlauf schwer, eine stabile Löschwasserversorgung aufzubauen. Die freiwilligen Wehren Ammendorf, Büschdorf und Diemitz wurden zur Unterstützung alarmiert. Wir konnten von der Merseburger Straße aus bereits auf Sicht fahren. Am Einsatzort angekommen wurde mit Hilfe der Tanklöschfahrzeuge im Pendelverkehr eine Wasserversorgung sichergestellt. Ein Trupp ging unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vor. Die Laube war schon bei Beginn der Löschmaßnahme vollkommen niedergebrannt und wurde abgelöscht. Während des Einsatzes ereignete sich in der Gartenanlage am Rosengarten das selbe Spiel. Hier wurde nun der Löschzug der Hauptwache entsandt. Auch hier war eine Laube im Vollbrand. Die Feuerwehren Passendorf und Neustadt wurden zur Bereitschaft auf die Hauptwache alarmiert. Unsere Drehleiter wurde vom Einsatzort abgezogen und ebenfalls auf die Hauptwache zum Stadtschutz beordert. Der Einsatz zog sich bis in die Morgenstunden hin.

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok