Einsätze 2010

Einsatzübung

Einsatznummer: 56
Datum: 1. April 2010
Zeit: 19.18 Uhr - 21.18 Uhr
Ort: Grenobler Straße
Einsatzart: Einsatzübung


Jede Woche findet in der Ammendorfer Wehr eine Ausbildung statt. An den Ausbildungstagen werden verschiedene Themen rund um den Bereich Feuerwehr geschult. An diesem Tag hatten die Ausbilder besonderst Wert auf das taktische Vorgehen im Brandraum gelegt. An einem leerstehenden Objekt wurde künstlich Rauch erzeugt, um die Gegebenheiten so reell wie möglich zu gestalten. Ein gemeldeter Kellerbrand war der Anlass zur Übung. Die Übung wurde in mehrere Gruppen eingeteilt. Zeitgleich ging eine Gruppe über die Steckleiter in das Gebäude, eine weitere Gruppe verschaffte sich Zugang über die Drehleiter. Zeitgleich waren 4 Trupps unter Atemschutz in dem großen und ausgedehnten Objekt. Weitere Sicherungstrupps standen vor dem Gebäude. Das angenommene Feuer wurde rasch gefunden und konnte gelöscht werden. Im Einsatzverlauf wurden 2 verletzte Personen im Gebäude entdeckt. Mittels Krankentrage und Drehleiter wurden diese gerettet. Diese Ausbildung war sehr umfangreich geplant und das Zusammenspiel mehrerer Trupps aus verschieden Gruppen wurde trainiert. Ein gutes Resümee konnte im Anschluss gezogen werden.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.