Einsätze 2010

Eiszapfen

Einsatznummer: 36
Datum: 14. Januar 2010
Zeit: 14.14 Uhr - 16.57 Uhr
Ort: Merseburger Straße 2
Einsatzart: Hilfeleistung Eisteile


In der Merseburger Straße unmittelbar am Riebeckplatz waren bei einem größeren Gebäude die Fallrohre der Dachrinnen zugefroren. Das abfließende Wasser lief Außen an den Rohren runter und gefror dort. Im laufe der Zeit hatte sich eine Eisumhüllung von über 20 Zentimetern gebildet. Die darauf scheine Sonne lockerte diese Umhüllung und Teile davon stürzten 20 Meter tief auf den Gehweg. Wir mussten 3 Fahrspuren in Richtig Ammendorf sperren und brachten die Drehleiter in Stellung. Das entfernen des Eises nahm einige Zeit in Anspruch. Das Spektakel war für die vorbeifahrenden Fahrzeuge so interessant, dass ein LKW von der Spur abkam und unsere Verkehrskegel beschädigte.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.