Einsätze 2011

Eine lange Nacht

Einsatznummer: 12, Datum: 16. Januar 2011, Zeit: 22.34 Uhr - 07.30 Uhr, Ort: Einsporthalle, Einsatzart: Wasser pumpen
e11.01.16.01e11.01.16.02Am Sonntag den 16.01.2011 um 3.44 Uhr wurden wir durch die Leitstelle alarmiert um unser Gerätehaus zu besetzen da der Pegel der Saale stetig anstieg. Wir besetzten somit all unsere Fahrzeuge um im Fall eines Einsatzes schnell ausrücken zu können. Die Bereitschaft im Gerätehaus wurde um 15.30 Uhr nur noch für unser Löschgruppenfahrzeug notwendig. Gegen 22.36 Uhr bekamen wir den Einsatzauftrag die Kameraden der Feuerwehr Lettin abzulösen, da diese seit mehreren Stunden im Einsatz an der Eissporthalle wahren. Vor Ort wurde unser Einsatzleiter von den Kameraden eingewiesen und die Schwerpunkte wurden erläutert. Es handelte sich hier um die regelmäßige Kontrolle der in Stellung gebrachten Pumpen und Kontrolle des Wasserstandes im Keller der Eissporthalle, da hier wichtige Versorgungsleitungen verlaufen. Im Verlauf unseres Einsatzes stieg das Wasser im Kellerbereich weiter an, da mehrere Pumpen mit Schmutz verstopft waren. Wir brachten eine weitere Pumpe zum Einsatz um ein weiteres Ansteigen zu verhindern und reinigten die Verstopften Pumpen. Gegen 7.00 Uhr übergaben wir die Einsatzstelle wieder an die Kameraden der Feuerwehr Lettin.
Fotos und Text: Ronald Petsch
Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok