Einsätze 2012

Unwetter - Feuerwehren im Dauereinsatz

Einsatznummer: 35, Datum: 2. Mai 2012, Zeit: 21.16 Uhr - 21.27 Uhr, Ort: Hildesheimer Straße, Einsatzart: Wohnungbrand


blaulicht-adfMit vielen Blitzen und lautem Donner zog ein Unwetter am Mittwochabend über Halle hinweg und verschaffte den Feuerwehren reichlich Arbeit. Neben Meldereinläufen im Stadtmuseum und in der Stadt- und Saalesparkasse, wurden die Kollegen der Berufsfeuerwehr und die Kameraden der Freiwilligen Wehren zu verschiedenen Einsätzen im Stadtgebiet alarmiert. Es waren mehrere Straßen überflutet eine Wohnung und mehrere Keller durch Regenwasser bedroht sowie Teile eines Gebäudes drohten abzustürzen. Die Ammendorfer Kameraden wurden zu einem Wohnungsbrand in der Hildesheimer Straße alarmiert. Die Einsatzfahrt gestaltete sich durch den starken Regen als schwierig. Bei Ankunft der Berufsfeuerwehr konnte verbranntes Essen auf dem Herd als Ursache für die Rauchentwicklung erkundet werden. Die vier Ammendorfer Fahrzeuge mit 23 Kameraden an Bord konnten den Einsatz abbrechen und zurück zum Gerätehaus fahren.  

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.