Einsätze 2012

Fußballfans im Freudentaumel

Einsatznummer: 41, Datum: 19. Mai 2012, Zeit: 12.03 Uhr - 16.19 Uhr, Ort: Kantstraße 2, Einsatzart: Absicherung Fußballspiel


e12.05.19.08

Alles Gute zum Aufstieg! Der Hallesche FC ist am Samstagnachmittag in die 3. Liga aufgestiegen. Die rund 14000 Zuschauer erlebten ein spannendes Spiel, bei bestem Fußballwetter, im ERDGAS Sportpark. Tausende Fußballfans jubelten ihrer Mannschaft zu und feierten den größten sportlichen Erfolg der letzten Jahrzehnte. Bei diesem Fußballspiel reichte den Hallensern im ausverkauften ERDGAS Sportpark gegen RB Leipzig ein torloses Spiel, da Verfolger Kiel bei der Reserve vom VfL Wolfsburg deutlich mit 1:4 verlor. Kurz nach Spielende konnte die hallesche Polizei eine erste Bilanz zum Spiel HFC gegen RB Leipzig ziehen. Sowohl der Anmarsch der Fans zum Spiel als auch das Spiel an sich verliefen aus polizeilicher Sicht ohne größere Probleme. Auseinandersetzungen zwischen den Fans des HFC und von RB Leipzig konnten generell verhindert werden. Die hallesche Polizei gratuliert dem HFC zum Aufstieg in die 3. Bundesliga, heißt es in einer Pressemeldung. Obwohl rund 300 Fußballfans zum Spielende über die Absperrung gestiegen waren und auf den Rasen stürmten, konnten keine nennenswerten Zwischenfälle erfasst werden. Mehrere Hundertschaften der Polizei hatten die Lage unter Kontrolle und es musste zu keiner Handlung kommen.

{rokbox text=| » Play Video - Der Aufstieg ist Perfekt | title=| Der Aufstieg ist Perfekt |}http://www.youtube.com/watch?v=dxZyUqEKsl4&autoplay=1&showsearch=0{/rokbox}

Die Ordner begleiteten die Fans kontrolliert vom Spielfeld. Die wenigen Leuchtfackeln, die zum Schlusspfiff des Schiedsrichters entzündet wurden, konnten ohne Gefährdung abbrennen. Das Großaufgebot der Ammendorfer Feuerwehr zur Absicherung des Spieles konnte unverrichteter Taten wieder abgezogen werden. Trotz höchster Einsatzbereitschaft mussten die im Stadion bereitstehenden Kameraden nicht eingreifen. Bis zum späten Nachmittag verlief alles friedlich. Tausende feierten ihre Mannschaft beim Familienfest in der Kantstraße, Autos fuhren hupend durch die City, Fangruppierungen machten sich singend auf den Weg in die Kneipen der Innenstadt.

  • e12.05.19.01
  • e12.05.19.02
  • e12.05.19.03
  • e12.05.19.04
  • e12.05.19.05
  • e12.05.19.06
  • e12.05.19.07
  • e12.05.19.08
  • e12.05.19.09
Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok