Einsätze 2012

Suizid durch Polizei verhindert

Einsatznummer: 15, Datum: 22. März 2012, Zeit: 20.23 Uhr - 20.44 Uhr, Ort: Wettiner Straße, Einsatzart: Suizidversuch


Zu einem Hilfeleistungseinsatz kam es am späten Donnerstagabend in der Wettiner Straße auf der Silberhöhe. Es wurde gemeldet, dass sich ein Bewohner des dortigen Wohnblocks, das Leben nehmen will. Einsatzkräfte der Polizei, Rettungsdienst sowie beide Löschzüge Südwache und Ammendorf eilten zum Ereignisort. Die Anfahrt wurde unter äußerster Vorsicht durchgeführt, um Rücksicht auf die suizidgefährdete Person zunehmen. Beim Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort, hatte die Polizei die Person bereits in der Wohnung gesichert. Nicht ganz freiwillig wurde die Person durch mehrere Polizeibeamte in einen bereitstehenden Rettungswagen begleitet. Nach ersten Untersuchungen wurde die Person zur weiteren Behandlung in eine Spezialklinik gebracht.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.