Einsätze 2013

Feuer in der Küche

Einsatznummer: 15, Datum: 16. Februar 2013, Zeit: 11:10 Uhr - 11:23 Uhr, Ort: Robert-Koch-Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


blaulicht-adfSamstag zur Mittagszeit wurde ein Wohnungsbrand in der Robert-Koch-Straße gemeldet. Der Löschzug der Berufsfeuerwehr und die Kameraden aus Ammendorf wurden durch die Leitstelle alarmiert. Dieser Samstag wurde von einem Großteil der Kameraden genutzt, um an verschiedenen Ausbildungsmaßnahmen teilzunehmen. Einige Kameraden waren zur Drehleiterausbildung zusammen mit dem Löschgruppenfahrzeug unterwegs, ein weiterer Teil mit dem Mannschaftstransporter und dem Tanklöschfahrzeug bei der Jugendwehrausbildung und ein weiterer Teil der Kameraden mit mehreren privaten PKW auf der Hauptwache zum Erste-Hilfe-Lehrgang. Durch diese Konstellation machte es sich erforderlich, die Einsatzfahrzeuge mit den dementsprechenden ausgebildeten Einsatzkräften zu besetzen. Wenige Minuten später konnten wir die Einsatzübernahme per Funk quittieren und zum Einsatzort ausrücken. In der Zwischenzeit hatte die Berufsfeuerwehr bereits den Einsatzort erreicht und bestellte weitere alarmierte Kräfte ab. Somit konnten wird zurück ins Gerätehaus fahren. Laut Angaben der Berufsfeuerwehr auf ihrer Internetpräsenz (www.feuerwehr-halle.de), führte der Wohnungseigentümer bereits selbst die ersten Löschmaßnahmen durch. Dieser wurde im Einsatzverlauf dem Rettungsdienst mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vorgestellt. Es brannte ein Teil der Kücheneinrichtung, welche restlos abgelöscht werden konnte.


Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok