Einsätze 2013

Glasscherben auf der Straße

Einsatznummer: 89, Datum: 6. August 2013, Zeit: 21:28 Uhr - 22:31 Uhr, Ort: Wörmlitzer Straße, Einsatzart: Hilfeleistung


a13.08.06.03.1Glasscherben sollten aus mehreren Fenstern eines Wohnhauses zu Boden fallen. Diese Gefahr gab den Augenzeugen den Grund den Notruf der Feuerwehr zu wählen. Am Einsatzort in der Wörmlitzer Straße wurden wir von dem Anrufer eingewiesen. Es handelte sich hier um zwei mehrgeschossige Wohnhäuser die sich gerade in der Bauphase befanden und entkernt worden. Der Durchzug im Objekt ließ die Fenster aufschlagen und zuschlagen. Die geborsteten Scheiben landeten auf dem schon abgesperrten Gehweg. Ein Baustellenschild, mit Hinweisen auf den Bauherrn, konnte leider nicht entdeckt werden. Aufgrund der Dunkelheit, die Baufälligkeit des Hauses und weiteren Sicherheitsaspekten, entschloss sich der Einsatzleiter den Absperrbereich zu vergrößern und keine Einsatzkraft in das Gebäude zu beordern. Weiterführende Maßnahmen wurden am Folgetag durch die verantwortlichen Bereiche der Stadt durchgeführt.

  • a13.08.06.03.1
  • a13.08.06.03.2
  • a13.08.06.03.3


Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok