Einsätze 2014

Brand im altem Kinderheim

Einsatznummer: 76, Datum: 14. August 2014, Zeit: 18:55 Uhr - 21:03 Uhr, Ort: Böllberger Weg, Einsatzart: Brandeinsatz


e14.08.14Zu einer Rauchentwicklung auf dem Gelände der alten Mühle im Böllberger Weg wurden am Donnerstagabend die Einsatzkräfte der Südwache, der B-Dienst und die Kameraden aus Ammendorf gerufen. Durch die Berufsfeuerwehr wurde das unwegsame Gelände erkundet. Eine Rauchentwicklung wurde zwar festgestellt, aber die genaue Lokalisierung fiel aufgrund der Bebauung schwer. Die alten Ruinen waren zum größten Teil zugemauert und stark vom Einsturz bedroht. Nachdem fest stand, dass der Rauch aus einem Nebengebäude des alten Kinderheimes kommen musste, wurden die Fahrzeuge umgestellt. Wir fuhren einen Bereitstellungsraum an, die restlichen Fahrzeuge versuchten so nah wie möglich an das Brandobjekt zu gelangen.

Die Zufahrt wurde durch ein kleines Tor versperrt, welches zwangsläufig geöffnet werden musste. Im Obergeschoss konnte der Brandherd gefunden werden. Über die Drehleiter stiegen die Kollegen schließlich durch ein Fenster in das Gebäude. Wir stellten die Wasserversorgung sicher. Mehrere Quadratmeter Zwischendecke musste aufgenommen werden, um an die Glutnester zu gelangen. Der Einsatz zog sich über einen längeren Zeitraum hin. Das Tanklöschfahrzeug und die Drehleiter Ammendorf wurden vor Ort nicht mehr benötigt. Da mehrere Einsätze im Stadtgebiet anlagen, fuhren wir zurück zum Gerätehaus. Das Löschgruppenfahrzeug unterstützte weiterhin die Löscharbeiten.


Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok