Einsätze 2015

Brennender Dachstuhl am Böllberger Weg

 

Einsatznummer: 6, Datum: 10. Januar 2015, Zeit: 00:37 Uhr - 02:41 Uhr, Ort: Gerätehaus, Einsatzart: Schadtschutz


e15.01.10.14In der Nacht zum Samstag wurde gegen 00:21 Uhr eine Rauchentwicklung aus einem leerstehenden Gebäude im Böllberger Weg Ecke Torstraße gemeldet. Ein Löschzug der Berufsfeuerwehr Halle sowie eine Freiwillige Feuerwehr wurden zum Einsatzort alarmiert. Bei Ankunft stand das Haus bereits im Vollbrand. Das ehemalige Wohnhaus befand sich in einem sehr maroden Zustand. Die Flammen breiteten sich sehr zügig vom Erdgeschoss bis zum Dachgeschoss aus. Ein zweiter Löschzug der Berufsfeuerwehr und zwei weitere Freiwillige Wehren wurden zusätzlich zum Einsatzort entsandt. Die Freiwilligen Wehren Ammendorf, Büschdorf, Trotha und Dölau wurden in die Gerätehäuser zur Sicherstellung des Stadtschutzes alarmiert.

Vor Ort wurden drei Brandabschnitte eingerichtet. Während sich die Kollegen der Löschzüge von Süd- und Hauptwache mit der Brandbekämpfung beschäftigten, evakuierten die Wehren Passendorf, Neustadt und Nietleben im dritten Brandabschnitt die umliegenden Häuser und unterstützten die Berufsfeuerwehr. Die Oberleitung der Straßenbahn musste stromlos geschalten werden, um einen Einsatz der Drehleitern zu ermöglichen. Bei der Brandbekämpfung wurden drei C-Rohre und zwei B-Rohre vorgenommen. Die Restlöscharbeiten dauerten bis weit in die Morgenstunden. Der Verkehr für Fahrzeuge und Straßenbahnen musste gesperrt werden.

  • e15.01.10.01
  • e15.01.10.02
  • e15.01.10.03
  • e15.01.10.04
  • e15.01.10.05
  • e15.01.10.06
  • e15.01.10.07
  • e15.01.10.08
  • e15.01.10.09
  • e15.01.10.10
  • e15.01.10.11
  • e15.01.10.12
  • e15.01.10.13
  • e15.01.10.14
  • e15.01.10.15
  • e15.01.10.16
Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok