Baum auf Fahrbahn gestützt

Einsatznummer: 176, Datum: 29. Oktober 2017, Zeit: 07:03 Uhr - 07:14 Uhr, Ort: Kurt-Wüsteneck-Straße, Einsatzart: Hilfeleistung Sturmschaden


Ein umgekippter Baum wurde von den Einsatzkräften von der Fahrbahn entfernt und in einem windgeschützten Bereich gelegt.

Teilen

Lose Fensterläden

Einsatznummer: 175, Datum: 29. Oktober 2017, Zeit: 07:00 Uhr - 07:10 Uhr, Ort: Stille Straße, Einsatzart: Hilfeleistung Sturmschaden


In der Stillen Straße sind durch die Sturmböen zwei Fensterläden aus Holz aus der Verankerung gerissen und hingen an der Hausfassade. Wir entfernten die Fensterläden und brachten diese in das Wohnhaus.

Teilen

Lose Solarmodule nach Sturmtief

Einsatznummer: 174, Datum: 29. Oktober 2017, Zeit: 06:41 Uhr - 06:59 Uhr, Ort: Albert-Roth-Straße, Einsatzart: Hilfeleistung Sturmschaden


Eine Sturmnacht lag hinter der Saalestadt und die teils orkanartigen Böen zogen noch immer durch die Straßen. In der Albert-Roth-Straße sollten Solarmodule gelockert worden sein. Auf der Anfahrt konnten wir den Einsatz abbrechen, Kräfte der Berufsfeuerwehr waren bereits vor Ort. Stattdessen wurden die Ammendorfer Kräfte umdisponiert.

Teilen

Containerbrand

Einsatznummer: 173, Datum: 28. Oktober 2017, Zeit: 03:32 Uhr - 03:53 Uhr, Ort: Zeitzer Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


blaulichtdlkEin Anrufer meldete vor dem Gebäude des Kinderschutzbundes in der Zeitzer Straße einen Containerbrand. Aus Ammendorf rückten das TLF und das Löschgruppenfahrzeug sowie von der Berufsfeuerwehr Südwache ein HLF aus. Das gleichzeitig mit der Berufsfeuerwehr eintreffende TLF übernahm die Brandbekämpfung mit dem Schnellangriff. Da nur circa ein Kubikmeter Unrat und Sperrmüll brannte, verließen das HLF und das kurz danach eingetroffene LF den Einsatzort zeitnah und kehrten zu ihren Standorten zurück.

Teilen

Person in Notlage

Einsatznummer: 172, Datum: 27. Oktober 2017, Zeit: 12:47 Uhr - 13:00 Uhr, Ort: Rockendorfer Weg, Einsatzart: Hilfeleistung


feuerwehrtlfZu einer Nottüröffnung wurden die Kameraden der Ammendorfer Wehr am 27. Oktober in den Rockendorfer Weg alarmiert. Eine Person war gestürzt und konnte die Tür der Wohnung selbst nicht öffnen. Während die Kameraden zum Gerätehaus eilten, wurde ein Fahrzeug der Berufsfeuerwehr aus einem anderen Einsatz frei und konnte die Nottüröffnung übernehmen. Die Ammendorfer Kameraden konnten den Einsatz abbrechen.

Teilen

Rauchmelder bei Renovierungsarbeiten ausgelöst

Einsatznummer: 171, Datum: 26. Oktober 2017, Zeit: 18:38 Uhr - 19:21 Uhr, Ort: Genfer Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


feuerwehrZu einer Rauchmelderauslösung in der Genfer Straße kam es am 26. Oktober 2017. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Südwache und Ammendorf waren vor Ort und erkundeten die Lage. In der Wohnung fanden zum Zeitpunkt des Einsatzes Renovierungsarbeiten statt. Hier war vermutlich durch eine Zigarette versehentlich alte Tapete in Brand geraten. Das Kleinstfeuer wurde abgelöscht und der Einsatz beendet.

Teilen

Meldereinlauf im Bergmannstrost

Einsatznummer: 170, Datum: 26. Oktober 2017, Zeit: 00:04 Uhr - 00:27 Uhr, Ort: Merseburger Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


blaulichtWieder wurden wir in das Klinikum Bergmannstrost zur ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass Essen in einer Mikrowelle angebrannt war und der Qualm den Rauchmelder auslöste.

Teilen

Feueralarm durch Wartung an Sprinkleranlage

Einsatznummer: 169, Datum: 25. Oktober 2017, Zeit: 10:21 Uhr - 10:42 Uhr, Ort: Dieselstraße, Einsatzart: Brandeinsatz


blaulicht adfFeueralarm in einem leerstehenden Gebäude in der Dieselstraße. In dem Gebäude, wo vormals ein Baumarkt ansässig war, wurden zum Zeitpunkt der Melderauslösung Wartungsarbeiten an der Sprinkleranlage durchgeführt. Der Alarm wurde somit versehentlich ausgelöst und der Einsatz konnte beendet werden.

Teilen

Falsche Wahrnehmung - Feuerschale brennt im Hinterhof

Einsatznummer: 168, Datum: 21. Oktober 2017, Zeit: 20:17 Uhr - 20:41 Uhr, Ort: Kurt-Wüsteneck-Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


dlk2Ein Feuerschein wurde am 21. Oktober in der Kurt-Wüsteneck-Straße gemeldet. Bei der genauen Lageerkundung konnte eine Feuerschale in einer Querstraße als Auslöser des Einsatzes festgestellt werden. Die Hausbewohner wurden belehrt und der Einsatz beendet.

Teilen

Melderauslösung in der Werkstatt für Sehbehinderte

Einsatznummer: 167, Datum: 20. Oktober 2017, Zeit: 13:51 Uhr - 14:34 Uhr, Ort: Bugenhagen Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


feuerwehrtlfBei der Leitstelle Halle lief der automatische Brandalarm der Werkstatt für Sehbehinderte und Blinde ein. Zusammen mit der Berufsfeuerwehr Südwache fuhr das TLF die Einsatzstelle an. Vor Ort befand sich aus unerklärlichem Grund die Brandmeldeanlage wieder in Ruhe. Bei der Erkundung des Einsatzobjektes durch zwei Trupps der Berufsfeuerwehr stellte sich heraus, dass Bauarbeiten im Gange waren und eine Staubentwicklung wahrscheinlich den Rauchmelder irritiert hatte.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.