Entstehungsbrand in der Küche

Einsatznummer: 266, Datum: 14. Dezember 2018, Zeit: 15:48 Uhr - 16:26 Uhr, Ort: Jessener Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


 

e18.12.14Am 14. Dezember 2018 wurden die Berufsfeuerwehr Südwache und die Freiwillige Feuerwehr Ammendorf zu einem möglichen Wohnungsbrand alarmiert. In einer Wohnung in der Jessener Straße kam es bei der Zubereitung von Speisen auf einem Herd zu einem Entstehungsbrand. Bei Ankunft der Feuerwehr hatte der Nachbar bereits erste Löschmaßnahmen durchgeführt. Die Restlöscharbeiten wurden durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr durchgeführt. Eine Person kam zu Kontrolle auf eine mögliche Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus.

Teilen

Tragehilfe für den Rettungsdienst

Einsatznummer: 265, Datum: 8. Dezember 2018, Zeit: 18:33 Uhr - 18:59 Uhr, Ort: Dresdner Straße, Einsatzart: Hilfeleistung


 

feuerwehrDas Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuerwehr Ammendorf wurde am Freitag, 8. Dezember 2018, zur Unterstützung eines Rettungswagens alarmiert. Ein bettlägeriger Patient musste zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus und wurde durch uns gemeinsam mit der Besatzung des RTW aus der Wohnung in den Rettungswagen transportiert.

Teilen

Größerer Ast in Baumkrone

Einsatznummer: 192, Datum: 28. Juli 2018, Zeit: 18:20 Uhr - 19:30 Uhr, Ort: Friedrichsbad, Einsatzart: Hilfeleistung


 

e18.07.28.01e18.07.28.02Nachforderung einer Drehleiter für die Feuerwehr Dieskau/Zwintschöna im Saalekreis. Im Friedrichsbad hing durch den Sturm ein größerer abgeknickter Ast in der Baumkrone. Der Ast wurde durch uns zerteilt und am Boden abgelegt.

Teilen

Ödlandbrand

Einsatznummer: 191, Datum: 28. Juli 2018, Zeit: 11:15 Uhr - 13:04 Uhr, Ort: Kaiserslauterer Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


 

blaulichtdlkEin weiterer Ödlandbrand hielt die Einsatzkräfte der Feuerwehr in Atem. Mittels mehreren Rohren wurde der Brand gelöscht.

Teilen

Ödlandbrand am Bahndamm

Einsatznummer: 190, Datum: 27. Juli 2018, Zeit: 18:39 Uhr - 19:22 Uhr, Ort: Kaiserslauterer Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


 

e18.07.27.01e18.07.27.02Wieder brannte es am Bahndamm in der Kaiserslauerer Straße. Damit die Löschmaßnahmen durchgeführt werden konnten, mussten die Gleise für den Bahnverkehr gesperrt werden. Es brannten rund 500 m² Ödland.

Teilen

Ödlandbrand

Einsatznummer: 189, Datum: 26. Juli 2018, Zeit: 18:29 Uhr - 20:13 Uhr, Ort: Äußere Kassler Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


 

e18.07.26.10e18.07.26.11Ein größerer Ödlandbrand wurde am 26. Juli in der Äußeren Kassler Straße gemeldet. Die Einsatzkräfte wurden vor Ort von den Anrufern eingewiesen, da die Einsatzstelle etwas versteckt lag. Aufgeteilt in mehrere Brandabschnitte kämpften die Einsatzkräfte der FF Kanena und der Berufsfeuerwehr Südwache gegen die Flammen. Die Feuerwehren Ammendorf, Büschdorf und der Abrollcontainer-Löschwasser wurden nachalarmiert. Unser Tanklöschfahrzeug unterstütze bei den Löschmaßnahmen.

Teilen

Bereitschaft im Gerätehaus

Einsatznummer: 188, Datum: 26. Juli 2018, Zeit: 17:00 Uhr - 18:40 Uhr, Ort: Gerätehaus, Einsatzart: Bereitschaft


 

dlk2Aufgrund mehrerer Feuerwehreinsätze wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ammendorf in Gerätehausbereitschaft versetzt. Die verschiedenen Einsatzlagen entspannten sich aber schnell wieder, so dass die Bereitschaft beendet werden konnte.

Teilen

Brand am Bahndamm

Einsatznummer: 187, Datum: 26. Juli 2018, Zeit: 16:42 Uhr - 18:32 Uhr, Ort: Eierweg, Einsatzart: Brandeinsatz


e18.07.26.01e18.07.26.02An der Bahnstecke Südstadtring / Eierweg hatte am 26. Juli rund 1000 m² Bahndamm gebrannt. Mit einem C-Rohr und 2 D-Rohren wurde der Brand gelöscht. Während der Löscharbeiten musste der Bahnverkehr eingestellt werden.

Teilen

Brand von Buschwerk und Ödland

Einsatznummer: 186, Datum: 20. Juli 2018, Zeit: 13:29 Uhr - 13:55 Uhr, Ort: Äußere Kassler Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


blaulicht adfIn der Äußeren Kassler Straße brannten am 20. Juli rund 1000m² Buschwerk und Ödland. Mit dem Schnellangriff und einem D-Rohr wurde der Brand gelöscht.

Teilen

Ödlandbrand am Tagebau

Einsatznummer: 185, Datum: 19. Juli 2018, Zeit: 12:05 Uhr - 12:57 Uhr, Ort: Am Tagebau, Einsatzart: Brandeinsatz


 

feuerwehrDie Feuerwehr Halle wurde zu einem Feldbrand am19. Juli alarmiert. Es brannte eine größere Fläche eines abgeernteten Getreidefeldes. Das Feuer drohte auf ein benachbartes Waldstück überzugreifen. Mehrere Freiwillige Feuerwehren und der Berufsfeuerwehr gelang es nach einiger Zeit den Brand zu löschen. Insgesamt waren rund acht Hektar Feld abgebrannt.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.