Ausbildung

Hybridtechnik unter die Lupe genommen

a13.05.24.01a13.05.24.02Zum letzten Ausbildungsdienst wurden wir herzlich in das Toyota Autohaus Merseburger Straße Ecke Dieselstraße eingeladen. Die Geschäftsleitung hatte uns die Möglichkeit gegeben ein Hybridfahrzeug aus nächster Nähe anzusehen. Da die Verbreitung solcher Fahrzeuge im Straßenverkehr weiter auf dem Vormarsch ist und immer öfter Verkehrsunfälle mit deren Beteiligung passieren, muss sich über den aktuellen  Stand der Technik informiert werden. An zwei getrennten Tagen konnten 28 Einsatzkräfte geschult werden. Wie der Antrieb funktioniert, wo der Akku verbaut ist, wo die Verkabelung verlegt wurde und die Verhaltensweisen bei Unfällen waren für uns sehr von Bedeutung. Nach gut einer Stunde und reichlich Informationen dankten wir vielmals für das freundliche Entgegenkommen.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.