Allgemeine Veranstaltungen

Neues Zuhaus für Straßenkatzen, Arbeitseinsatz im Kleintierschutzverein

ja14.03.01.05Am vergangenen Samstag war harte Arbeit angesagt. Felidae, der Kleintierschutzverein am Rosengarten e.V., hat seit vielen Jahren seinen Sitz in der Ottostraße 49 in Halle. Der Vorsitzende Herr Dr. Bernhard und seine Mitglieder hatten mit einem großen Problem zu kämpfen. Das momentane Domizil soll verkauft werden, sodass der Verein sein Hab und Gut räumen musste. Auf einer benachbarten Fläche sollen gesponserte Großraumcontainer aufgestellt werden. Diese werden in den nächsten Jahren das neue Zuhause für die vielen Tiere werden. So haben sich die Mitglieder des Vereines mit einer Bitte um Unterstützung an uns gewandt. So fuhren letzten Samstag zehn Kameraden mit Schubkarren, Spitzhaken und Spaten bewaffnet in die Ottostraße. Das Erdreich wurde mit einem kleinen Bagger und viel Muskelkraft abgetragen und die Fundamente erstellt. Ohne Pause schwitzten die Frauen und Männer bis spät in die Abendstunden. Das Ziel wurde erreicht, alles geschafft. Wenn der Beton der Fundamente getrocknet ist, können die Container mit einem Kran aufgestellt werden.

Der Verein war wirklich stolz und dankbar auf die arbeitswütigen Kameraden ihrer ansässigen Feuerwehr.

  • ja14.03.01.01
  • ja14.03.01.02
  • ja14.03.01.03
  • ja14.03.01.04
  • ja14.03.01.05
  • ja14.03.01.06
  • ja14.03.01.07
  • ja14.03.01.08
Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok