Allgemeine Veranstaltungen

Tag der Rettungskräfte

a.01a.02Am Samstag, 08. Oktober 2005, fand ein Aktionstag der verschiedensten Rettungskräfte statt. Zahlreiche Besucher waren zum halleschen Einkaufspark in Bruckdorf gekommen und informierten sich über die großen Aufgabengebiete der Retter. Hilfsorganisationen wie die Berufsfeuerwehr Halle, die 12 Freiwilligen Feuerwehren der Stadt, Deutsche Lebensrettungsgesellschaft, Deutsches Rotes Kreuz, Arbeitersamariter Bund und die Polizei mit Beratungsmobil. Über den Tag verteilt, wurden mehrere Vorführungen der einzelnen Organisationen gezeigt. Gegen 10 Uhr zeigte und erklärte die Höhenrettungstruppe der Berufsfeuerwehr Halle das Retten von Menschen aus Höhen und das fachgerechte Retten mit Hilfe der Schleifkorbtrage von höheren Gebäuden. Zum Mittagessen gab es zur Wahl, entweder Erbsensuppe oder Nudeln mit Tomatensoße aus der Feldküche.

Kleine und große Besucher nutzten die Gelegenheit um die Einsatzfahrzeuge und deren Technik zu bestaunen und selbst auch mal in einem Fahrzeug zu sitzen. Am Stand des ASB und DRK konnte man seine lebensrettende Sofortmaßnahmen überprüfen und gleichzeitig wieder auffrischen. Eine Übung der         ABC-Erkundungseinheit fand in der Bevölkerung großes Interesse. Hier wurde mit Hilfe von Messgeräten unter Spezialschutzkleidung der Stoff ermittelt und die Schutzmaßnahmen bei Austritt solcher Stoffe gezeigt und erläutert. Mit dabei war auch diesmal die Vorführung zum Löschen von Fettbränden und die Gefahr durch Spraydosen bei Wärmeeinwirkung. Ein besonderer Höhepunkt war der Wettkampf um den Hep-Pokal 2005. Dabei setzte sich die Diemitzer Wehr im Löschangriff gegen weitere Mannschaften aus Halle und Saalkreis durch. Bei einem simulierten Verkehrsunfall konnten die Besucher sehen wie wichtig das Zusammenspiel der Feuerwehr, Polizei und dem Rettungsdienst ist. Wir hoffen Interesse bei Ihnen geweckt zu haben und Sie bald als freiwilligen Helfer in einer Organisation begrüßen zu dürfen.

a.03a.04a.05a.06a.07a.08a.09a.10a.11a.12

 

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok